Blogparade

WP-Plugins und die Blogparade dazu

WP-Plugins, jeder der einen WordPress hat nutzt doch auch das eine und andere Plugin und hat Erfahrungen gemacht. Einige probiert man aus, ist dann aber doch nicht so überzeugt davon und deinstalliert diese und ein paar findet man einfach klasse und nutzt die sehr gerne. Ich habe ja schon auf meinen anderen Blogs einige vorgestellt, nutze aber nicht alle davon, weil sonst der Blog irgendwann zu langsam werden würde.  Bei Modius- Techblog läuft gerade einen  Blogparade „Ohne welche drei WP-Plugins könnt ihr nicht mehr leben?“

Hm ich habe lange überlegt, welche 3 Plugins ich unbedingt brauche und auch nutze. Welche aber auch die Wichtigsten sind, auf die ich nicht verzichten möchte. Dabei sind diese drei WP-Plugins raus gekommen die ich nie missen möchte.

Antispam Be

Nichts ist nerviger als Spam Kommentare. Seit ich das Plugin habe und es so eingestellt habe, das bestimmte Kommentare nicht mehr normal zu sehen sind, sondern in den Spam Ordner kommen, habe ich deutlich weniger Kommentare durchzuschauen und kann so viele schon in Vorfeld raus filtern. Das geht eigentlich ganz gut. Auf das Plugin möchte ich eigentlich nicht verzichten.

Limit Login Attempts

Damit kann man selber entscheiden, ab wann das Einloggen gesperrt werden soll. Gerade wenn andere Mal wieder Versuchen mit irgendwas auf den Blog zuzugreifen. Damit kann ich das verhindert und habe das nach den persönlichen Wünschen eingestellt. So werden fremde die Versuchen auf den Blog zu kommen gesperrt und ich bekomme dann Mitteilungen. Das Plugin finde ich auch sehr wichtig und darf nicht fehlen.

Subscribe2

Damit können andere meinen Blog per Email abonnieren und bekommen so tägl. Eine Email mit neuen Artikeln, die auf meinen Blog erscheinen. Ein Plugin, das ich aber auch auf anderen Blogs gerne mag und nutze. So sieht man gleich ob es, was Neues gibt, und kann Lesen kommen.

WP-Plugins

Wie sieht das den bei euch auf den WordPress Blog aus? Welche Plugin nutzt ihr und welches sind eure Lieblinge darunter?

Moin Moin wir sind Niko und Julia. Die Autoren dieses Blogges. Es geht um die Christen, Bibel und die Aufklärung der Welt. Tiefgründigere Artikel findet ihr geschrieben von uns. Freuen uns über eure Nachrichten.

4 Kommentare

  • Ellen

    Hallo Julia,

    antispam Bee ist auch eins must-have bei mir.
    Dann noch:
    Contact Form 7 (+ Really Simple CAPTCHA)
    Black Studio TinyMCE Widget
    Dynamic To Top
    Next Page, Not Next Post
    Share a Draft (super wenn man einen noch nicht veröffentlichen Artikel jemanden zeigen möchte)
    WordPress Backup to Dropbox
    WP-Table Reloaded (damit kann ich statische Tabellen erzeugen)

    Plugins die ich nicht mag, fliegen in der Regel immer gleich wieder raus. Mit dem Ballast besacke ich mich nicht.

    Das Social Impact Widget finde ich noch super, nur leider funktioniert seit der Twitterumstellung das anzeigen der Twitterfollower nicht mehr. Das wird wohl lt. dem Entwickler auch in absehbarer Zeit nicht mehr aktualisiert. Ich hatte schon bei einigen Bloggern gefragt warum es bei denen klappt, bei mir aber nicht. Da werden nur noch die alten Zahlen von Anfang Juni angezeigt, neue Follower, oder verlorene werden nicht geupdatet. Und wer das Plugin erst ab Juni installiert hatte, bei dem wirds garnicht erst angezeigt.

    Gruß
    Ellen

  • hscm

    Super, ich habe auch bei dieser Blogparade mitgemacht. Von diesem Plugin Subscribe2 habe ich noch gar nichts gelesen, aber ich denke das werde ich bei mir auch einbauen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge