WochenendRückblick
Blogparade

Wochenende mit schlimmen Wetter überstanden

Das Wochenende ist vorbei und damit auch diese unerträgliche Hitze. Es war wirklich unerträglich bis wir gestern das Unwetter hatten. Nun ist es angenehm, so darf es gerne bleiben. Wir haben einfach nur im Schatten gesessen, Eistee getrunken. Mehr wollten wir nichts machen. Nicht einmal Wind war, auch am Wasser war kaum was. Ich habe dann einfach Nudelsalat gemacht, so konnte jeder was essen wenn er Hunger hatte. Wie habt ihr das Wochenende den überstanden? So war der WochenendRückblick bei uns!

[Wetter] War richtig unerträglich. Warm und einfach drückend, heiß und unangenehm.
[Gemacht] Nicht so viel. Das wichtigste und ansonsten das meiste sehr früh am Morgen erledigt.
[Bewegt] Nur sehr früh am Morgen und spät am Abend mit Dacky etwas laufen.
[Gehört] Das Radio lief den ganzen Tag.
[Gelesen] Habe ich im Schatten, einfach mal nix tun tut auch gut.
[Gesehen] Kaum eine Wolke am Himmel.
[Getrunken] Viel Wasser und selber gemachten Eistee.
[Gegessen] Tomatensalat und leckeren Salat mit Hähnchenbrust.
[Gedacht] das es einfach mal gut tut den Akku aufzuladen.
[Gefreut] Über die 11kg die schon weg sind.
[Geärgert] Nein.
[Gelernt] Das man auf nichts verzichten muss wenn man mal Hunger drauf hat.
[Gekauft] Nudelsalat, Zitronenjoghurt und Wassermelone.
[Dankbarkeit] Für jede Minute mit meiner Familie und Freunden.
[Spirituelles] Nichts.
[Und sonst so?] muss ich noch einiges nachholen und schreiben.
[Ausblick auf die nächste Woche] Endlich weniger Termine und die Hoffnung das DHL diese Woche mal kommt.

Moin Moin wir sind Niko und Julia. Die Autoren dieses Blogges. Es geht um die Christen, Bibel und die Aufklärung der Welt. Tiefgründigere Artikel findet ihr geschrieben von uns. Freuen uns über eure Nachrichten.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge