Teehaus Johannisbeer-Kirsch Tee

Teehaus

Leckererer Früchtetee, fruchtig und eine Angenehme süße. Ich mag ja süße Tees und am liebsten natürlich welche, die man nicht noch extra süßen muss, sondern die von sich aus die süße bringt und wenn es dann noch lecker schmeckt, bin ich dafür zu haben.

Die Früchte mag ich selber auch sehr gerne und so musste ich unbedingt mir den Tee kaufen und ausprobieren. Nicht nur für den Herbst und Winter, sondern ich probiere die natürlich auch aus, wie sie kalt schmecken als selber gemachten Eistee für den Sommer. Erst habe ich den Tee heiß probiert, dafür 1 Beutel in einen Becher mit heißen Wasser aufgefüllt und dann 6 min. ziehen lassen. Dabei entstand ein leckerer angenehmer fruchtig süßer Duft. Der Geschmack ist lecker, man schmeckt mehr die Kirsche raus, was aber nicht so schlimm ist. Süßen muss man den Tee nicht extra, ich finde den als süß genug. Der Tee ist intensiv fruchtig. Der Tee schmeckt nicht nur heiß, sondern auch wenn er etwas abgekühlt ist.

Also habe ich versucht damit einen Eistee zu machen. Eine große Kanne genommen, 6 Beutel rein und mit 1L heißem Wasser aufgegossen und dann 10min. ziehen lassen. Ich habe dann noch 12 Eiswürfel und 1 Esslöffel Honig zugegeben und das Ganze dann kalt werden lassen. Es schmeckt auch kalt sehr gut und lecker und erfrischt. Man kann also wunderbar damit auch Eistee machen.

40 Teebeutel kosten 2€

1 thought on “Teehaus Johannisbeer-Kirsch Tee

Schreibe einen Kommentar zu Karin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge