Sleeping Beauties von Stephan King
Buchvorstellung

Sleeping Beauties von Stephan King

[Werbung- Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt] Sleeping Beauties von Stephan King. Ich liebe den Autor und lese die Bücher sehr gerne. Und als ich das Buch was am 13. November 2017 erschienen ist in den Händen gehalten habe, war ich Glücklich. Es ist zwar eine schwere Lektion fürs Bett, nicht von der Story her, sondern vom Buch. Aber das störte mich beim Lesen dann nicht mehr, ich war gebannt und gefesselt beim Lesen. Es dauerte zwar ein paar Tage bis ich das Buch durch hatte, aber es lohnt sich.

Der Autor Stephan King

Stephen King wurde am 21. September 1947 in Portland, Maine, geboren. Er zählt zu den erfolgreichsten Autoren des späten 20. Jahrhunderts. Insgesamt hat der vielfach ausgezeichnete Bestsellerautor über 40 Romane, über 100 Kurzgeschichten, Novellen, Drehbücher, Gedichte, Essays, Kolumnen und Sachbücher veröffentlicht. Ende 2003 erhält Stephen King den »National Book Award« für sein Lebenswerk. Weltweit hat er 400 Millionen Bücher in mehr als 40 Sprachen verkauft. Mit seiner Frau Tabitha lebt er in Bangor, Maine. Stephen King hat eine Tochter und zwei Söhne.

Zwischen 1966 und 1970 studiert Stephen King Englisch an der Universität von Maine, wo er Tabitha Spruce kennenlernt und ein Jahr später heiratet. Nach seinem Examen arbeitet King in der Stadt Hampton in Maine als Englischlehrer. Mit Nachtschichten als Bügler in einer Wäscherei hält er sich über Wasser.

In der wenigen Freizeit schreibt er Kurzgeschichten. Obwohl es ihm hin und wieder gelingt, eine Geschichte zu verkaufen, ist er noch weit davon entfernt, sich sein Einkommen allein durch seine Arbeit als Schriftsteller sichern zu können. Er schreibt mehrere Romane, für die er aber keinen Verlag findet. Er zweifelt an seiner schriftstellerischen Begabung. Später veröffentlicht er diese Romane überarbeitet unter dem Pseudonym Richard Bachman.

Mehr zum Leben von Stephan King

In einem gemieteten Wohnwagen beginnt King seinen Roman Carrie zu schreiben. Wie King später verrät, hielt er das Carrie-Manuskript beim Durchlesen für schlecht und beförderte es in den Müll. Seine Frau fischte es heraus und spornte King dazu an, das Buch zu vollenden. 1973 kauft der Verlag Doubleday den Roman. Die Veröffentlichung seines Debüts im Jahr 1974 und dessen erfolgreiche Verfilmung machen Stephen King schlagartig berühmt. Er entschließt sich, den Lehrerberuf aufzugeben und sich ganz dem Schreiben zu widmen.

Wenig später erscheint sein zweiter Roman The Shining – sein erster Roman, der auf der Bestsellerliste erscheint. Mit ebenfalls großem Erfolg veröffentlicht King in den folgenden Jahren weitere Romane und Kurzgeschichtensammlungen. Viele seiner Romane wurden fürs Kino oder das Fernsehen verfilmt; im Jahr 2017 werden gleich zwei große Projekte auf die Leinwand kommen: Der Dunkle Turm und eine Neuverfilmung von ES.

Im Mittelpunkt von Stephen Kings Gesamtwerk steht der siebenbändige Fantasy-Zyklus Der Dunkle Turm um den Revolvermann Roland. King selbst bezeichnet den dunklen Turm – eine Fusion aus verschiedensten Zeiten, Orten und Geschichten – als sein wichtigstes Werk.

»Die Leute denken, ich sei ein sehr merkwürdiger Mensch. Das ist aber nicht korrekt. Ich habe das Herz eines kleinen Jungen. Es steht in einem Glas auf meinem Schreibtisch.« Stephen King über Stephen King.

*゚・..:**.:*Auszug aus dem Buch゚゚・..:*’゚・..:* *.:

Die Welt sieht sich einem faszinierenden Phänomen gegenüber. Sobald Frauen einschlafen, umhüllt sie am ganzen Körper ein spinnwebartiger Kokon. Wenn man sie weckt oder das unheimliche Gewebe entfernen will, werden sie zu barbarischen Bestien. Sind sie im Schlaf etwa an einem schöneren Ort? Die zurückgebliebenen Männer überlassen sich zunehmend ihren primitiven Instinkten. Eine Frau allerdings, die mysteriöse Evie, scheint gegenüber der Pandemie immun zu sein. Ist sie eine genetische Anomalie, die sich zu Versuchszwecken eignet? Oder ist sie ein Dämon, den man vernichten muss? Schauplatz und Brennpunkt ist ein kleines Städtchen in den Appalachen, wo ein Frauengefängnis den größten Arbeitgeber stellt.

.:✿*゚’゚・✿.。.:**.Information zum Buch゚゚・✿.。.:**✿.。.:* *.:✿*゚¨

Autor: Stephen King

Titel: Sleeping Beauties

ISBN: 978-3-453-27144-9

Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: November 2017

Hier zu kaufen

Sleeping Beauties von Stephan King

:。✿*゚’゚・✿.。.:**.:。Meine Meinung✿*゚’゚・✿.。.:* *.:。✿*゚¨゚

Die Geschichte ist spannend und fesselnd und das schon nach ein paar Seiten. Der stetige Wechsel der Charaktere ist gewöhnungsbedürftig, aber das gibt sich man merkt sich die Namen und Charaktere. Das Buch bzw. die Geschichte dreht ich um Frauen die einschlafen, sich in eine Art Kokon um sich wickeln. Entfernt man diese wird die Frau zu einer Bestie. Plötzlich ist die Welt ohne Frauen und die Männer müssen jetzt damit zurechtkommen und alles alleine machen. Nur Evie ist gegen diese Krankheit immun. Und zudem stürzt die Krankheit die Kleinstadt ins Verderben. Und die Männer reagieren unterschiedlich, einige verzweifeln und andere freuen sich über die Situation. Verschiedene Fragen kommen auf zu den Männern, die aber auf der anderen Seite schon beantwortet werden. Kann man sich das in echt vorstellen mit dem Leben ohne uns Frauen?

Das Buch wurde von 2 Autoren geschrieben. Man merkt kaum einen Unterschied zwischen den Schreibstil zwischen Vater und Sohn. Spannend und gut gehalten von den ersten Seiten her. Und die Spannung ist gut bis zum Schluss, lässt aber noch Fragen offen. Das Ende ist etwas offengelassen, aber der Roman hat die Neugier, das mit Rätzeln und die Neugier auf die nächste Seite.

Die Charaktere sind sehr überzeugend, ich konnte die nach ein paar Seiten gut zuordnen und es gab schon welche, die es mir besonders angetan haben. Das tägliche Leben, die kleinen und großen Abgründe der Menschen sind gut eingefangen. Sehr zu empfehlen ist das Sleeping Beauties mit einer guten Unterhaltung und Anregung von Gedanken.

Sleeping Beauties von Stephan King Roman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg