WochenendRückblick Norddeutsche Goere

Schwüles unangenehmes Wetter am Wochenende

Wir hatten ein schönes, wenn auch für mich zu Drückendes Wochenende. Wir sollten Gewitter und Regen bekommen aber nichts kam. Etwas Regen können wir aber wirklich gut gebrauchen. So langsam wird das mit dem Laufen auch besser, zwar noch nicht wie früher, aber doch deutlich besser. Auch wenn ich dafür jetzt einen Rollator brauche für die nächsten Wochen, Hauptsache ich kann wieder etwas besser gehen und komme wieder mehr raus. Es war wirklich nicht schön, das man kaum gehen konnte und mir fehlte das Wasser so unendlich. Jetzt nach über 4 Wochen sehe ich das Leben anders. Ich nehme auch die kleinen Dinge wahr und freue mich einfach auch mal über  Moin, das Nachbarn und Menschen sagen. Es gibt so tolle Sachen, man muss diese nur wahrnehmen. Damit wünsche ich euch eine neue tolle Woche.

[Wetter] Sonne, Hitze und leider auch drückende Luft.
[Gemacht] waren etwas Spazieren am Morgen als es noch angenehm war,
[Bewegt] ja war etwas mehr unterwegs und es ging langsam besser.
[Gehört] vieles über das Unwetter was aktuell in Deutschland ist.
[Gelesen] nein irgendwie keine Lust auf ein Buch.
[Gesehen] endlich wieder Wasser, die Ostsee und das tolle Wetter.
[Getrunken] Leckere kalte Apfelschorle und Wasser.
[Gegessen] leckere frische Salate und viel Obst.
[Gedacht] Das es schon 3 Wochen ist, das mein geliebter Dacky nicht mehr da ist.
[Gefreut] über das tolle Wasser was ich so lange nicht gesehen habe.
[Geärgert] nein.
[Gelernt] das auch kleine Sachen einen Glücklich machen können.
[Gekauft] leckere Sachen und auch mal wieder was neues zum Duschen.
[Dankbarkeit] Über jede Minute die ich Leben darf.
[Spirituelles] Nichts.
[Und sonst so?] Vergehen die Wochen wieder in Flug.
[Ausblick auf die nächste Woche] Leider muss ich wieder Termine machen beim Arzt. Könnte gerne auch mal eine Woche ohne Arzt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge