Positiv gedacht vom 30.03.2018

Positiv gedacht vom 30.03.2018

30. März 2018 0 Von Julchen

Freitag, mitten in der Nacht und ich kann nicht schlafen. Mich hat die Erkältung erwischt und die Bronchen sind so zu, dass ich Probleme mit dem Armen habe. Gut ich nehme jetzt Medikamente dagegen und verbringe fast den ganzen Tag im Bett. Fühle mich schlapp, stehe nur auf um die Katzen zu versorgen. Es darf gerne besser werden. In der Zeit schaue ich YouTube oder Netflix. Was anderes geht nicht, da bleibt leider vieles liegen. Nervig aber das kennt ihr. Nun dachte ich mir, ich schreibe den neuen Positiv gedacht und wünsche euch schöne Ostertage!

Gelacht blieb auf der Strecke, Durch die Erkältung war mir nicht nach Lachen. Auch wenn die Katzen verrückte Sachen gemacht haben.

Geschafft habe ich nichts. Es läuft leider alles auf Sparflamme was mich nervt. Aber lieber lasse ich jetzt das liegen und kuriere mich aus. Nicht das ich das verschleppe und es dann schlimmer wird.

Gefunden wieder eine Paket Karte von DHL, angeblich nicht angetroffen. Dabei habe ich noch auf dem Summer gedrückt. Frech sowas, aber das ist Faulheit der Paketwagenfahrer.

Gegönnt leckere Fruchteis was gut geschmeckt hat und gut bei Halsschmerzen hilft.

Gekriegt ein Testprodukt von Vicky. Bin gespannt wie das ist.

Gesehen Schnee und das zu Ostern. Das habe ich aber schon öfters erlebt.

Gelesen habe ich einige Bücher, die Nächte sind lang.

Geschmeckt hat mir das Essen nicht 100 %. Kommt hoffentlich bald wieder.

Gehört habe ich einiges über YouTube und dort ein paar Interessante Seiten entdeckt.

Gelernt dieses mal nichts. Blieb liegen.

Geplant die Erkältung loswerden und gesund werden.

Teil mich