Blogparade

Oktober Wochenende vorbei

Und schon wieder ist das Wochenende vorbei. Die Zeit vergeht viel zu schnell und Montag ist in ein paar Stunden. Warum eigentlich muss das Wochenende immer so kurz sein? Irgendwie würde ich mir wünschen, dass es 1 oder 2 Tage länger geht. Währe das nicht auch in euren Sinne? So war dann unser WochenendRückblick.

 

[Wetter] Herbstwetter, Nass, grau, kalt und einfach nur ungemütlich.

[Gemacht] Leckeres Hähnchen mit Kartoffeln, den Haushalt und Geschenke eingepackt für ein Geburtstag.

[Bewegt] Viele Treppen hoch und runter, mit Dacky unterwegs.

[Gehört] Viel Musik und einiges witziges beim Supertalent

[Gelesen] Verschiedene interessante Artikel auf Blogs die ich entdeckt habe.

[Gesehen] The Walking Dead am Abend auch wenn ich meistens irgendwann eingeschlafen bin.

[Getrunken] Viel Tee vor allem leckeren Früchtetee.

[Gegessen] Leckeres Hähnchen mit Kartoffeln und Äpfel.

[Gedacht] Vieles und zwar nicht nur gute Sachen. Da reicht man jemand einen Finger und der nimmt gleich die ganze Hand.

[Gefreut] Über tolle Geschenke zum Burzeltag.

[Geärgert] Über die Lust am liebsten nur unter der Wolldecke zu sitzen.

[Gelernt] Auch mal kürzer zu treten und einfach mal was auf morgen zu verschieben.

[Gekauft] lecker Äpfel und ein Terminbuch für 2015.

[Dankbarkeit] Für die Gesundheit meiner Familie.

[Spirituelles] Nichts.

[Und sonst so?] Wurde endlich wieder was aussortiert und bald kommen noch 2 neue Regale dazu.

[Ausblick auf die nächste Woche] Termine, Erledigungen und ich muss unbedingt noch zur Krankenkasse.

Moin Moin wir sind Niko und Julia. Die Autoren dieses Blogges. Es geht um die Christen, Bibel und die Aufklärung der Welt. Tiefgründigere Artikel findet ihr geschrieben von uns. Freuen uns über eure Nachrichten.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge