Blogparade

Montagsherz 1 Juli 2013

Montagsherz, eine Blogparade, die von Frau Waldspecht ins Leben gerufen worden ist.

Montagsherz Logo

Jeden Montag wir so ein Bild vom Herz gezeigt. Dabei ist das, egal ob es ein aktuelles Bild ist, eines aus dem Archiv. Alt oder neu, gemalt oder fotografiert. Ich habe mal geschaut und ein älteres Herz raus gesucht, das ich euch heute am Montag zeige.

Montagsherz

Macht doch auch mit. Ein Herz kann man immer finden und es ist toll zu sehen, was andere so zeigen beim Montagsherz.

Das Herz, es ist eigentlich klein und doch hat man ein großes Herz. Ob für Freunde, die Familie und die Kinder, aber auch für die Tiere und andere Sachen. Nichts kann so weh tun, wie wenn man das Herz verletzt. Ohne Herz kann man nicht leben, atmen und man kann damit auch nicht die schönen Sachen des Lebens erleben und kennenlernen. Höhen, Tiefen, Glück und Trauer. Alles geht auch über das Herz.   Darum achtet sehr auf das Herz, wenn ihr eines in die Hände bekommt, tragt es mir Vorsicht und so als wenn es ein rohes Ei ist.

 

Moin Moin wir sind Niko und Julia. Die Autoren dieses Blogges. Es geht um die Christen, Bibel und die Aufklärung der Welt. Tiefgründigere Artikel findet ihr geschrieben von uns. Freuen uns über eure Nachrichten.

2 Kommentare

  • Anette

    Schön, dass du dabei bist …
    *grübel* Ist das ein Hologramm in Herzform? Spiegelst du dich in einem Kunststoffherz?
    Stimmt – in Herzensangelegenheiten sollte man immer behutsam agieren. Ei Herz ist sehr verletzlich …
    Liebe Grüße, Anette

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge