Teevorstellung

Milford Birne-Granatapfel

Nun wird es wieder wärmer und man trinkt auch mehr. Am liebsten trinken wir nun Wasser mit Geschmack oder selber gemachten Eistee mit Eiswürfel. Fertiger schmeckt zwar auch, aber es ist viel Zucker enthalten und das möchte man sich nicht auf Dauer antun. Daher mache ich immer wieder selber Eistee. Es gibt dafür extra Teesorten für den Eistee aber man kann auch Früchteteesorten nehmen. So habe ich mal nach einem neuen Früchtetee geschaut und dann von Milford die Sorte Birne-Granatapfel genommen. Schon vom Namen hört sich das richtig lecker an. Und Granatapfel ist ja auch sehr lecker, wenn man den mag. Also habe ich davon eine Packung gekauft. In der Packung sind 28 Beutel und vom Preis her mit 1,59€ auch in Ordnung.

Milford Birne Granatapfel

Ich habe für 1 Liter 5 Beutel genommen, diese in eine große Karaffe gegeben, mit 1 Liter heißem nicht mehr kochenden Wasser aufgegossen und 8 Minuten ziehen lassen. Der Duft ist sehr lecker, man riecht die Frucht sehr gut raus. Sofort, nachdem man die Teebeutel entnimmt, mit Eiswürfeln auffüllen. Ich gebe meistens 10 Eiswürfel rein und etwas Honig zum süßen. Da der Tee aber schon einiges an süße mitbringt, muss man das vorsichtig ausprobieren. Ich nehme auf die Karaffe ca. 1 ½ Teelöffel Honig. Sobald der Tee abgekühlt ist, kann man den richtig lecker genießen und er erfrischt auch. Der Eistee schmeckt gekühlt sehr lecker, man schmeckt beide Früchte raus, am meisten finde ich das man die Birne schmeckt.

Der Tee als Eistee ist sehr lecker, fruchtig und erfrischend. Ein sehr guter Durstlöscher gerade jetzt, wo es so heiß ist. Am besten schmeckt es, wenn der Eistee wirklich gekühlt ist. Wir trinken den recht gerne am liebsten mit Eiswürfel. Selbst die Kinder trinken den Eistee sehr gerne und er ist auch nicht so süß wie der gekaufte und man kann ihn recht schnell selber machen. Ist natürlich auch der Effekt das man nicht so viel Tragen, muss und weniger Müll hat.

Moin Moin wir sind Niko und Julia. Die Autoren dieses Blogges. Es geht um die Christen, Bibel und die Aufklärung der Welt. Tiefgründigere Artikel findet ihr geschrieben von uns. Freuen uns über eure Nachrichten.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge