Kir Royal Bio-Früchtetee

Kir Royal Bio-Früchtetee

27. März 2016 0 Von Julchen

Bio-Früchtetee von Paulsen Tee hatte ich mir vor ein paar Tagen eine Packung gekauft. Ich war sehr neugierig auf diese Sorte, die sich Kir Royal nennt. Der Tee war nicht gerade günstig mit 15 Pyramidenbeutel mit über 4€. Aber die Verpackung hat mich angesprochen und auch das Kir Royal klingt sehr lecker. Also eine Packung gekauft und daheim gleich einen Becher davon gemacht. Die Beutel sind einzeln verpackt, das schützt das Aroma. Beim Aufmachen der Beutel kommt ein süßer, fruchtiger Duft entgegen. So bekommt man einen leckeren duftenden Vorgeschmack auf den Tee.

Kir Royal Bio-Früchtetee besteht aus

+ Hibiskus
+ Weinbeeren
+ Aroma
+ Heidelbeere
+ Papaya
+ schwarze Johannisbeeren
+ Holunderbeeren
+ Erdbeerstücke 1%

Der Geschmack vom Kir Royal

Pro Becher nehme ich 1 Pyramidenbeutel und lasse den 10 min. ziehen. Am liebsten würde ich den Tee schon vorher trinken, aber nach 10 min. ist er sehr intensiv vom Geschmack. Und durch die Früchte brauchte ich auch nicht süßen. Der Geschmack ist sehr intensiv, ich mag die süße, und das Fruchtige und kann hier auch mal mehr als nur 1 Becher trinken. Kir Royal ist sehr intensiv, schmeckt heiß, aber auch wenn er abkühlt, schmeckt er mir noch. Kann mir hier auch gut vorstellen, eine Kanne Eistee zu machen. Man muss dafür dann nur mehr Teebeutel nehmen und evtl. etwas süßen. Ein Teebeutel reicht für 0,4l.

Mein Fazit zu Kir Royal

Auch wenn der Preis etwas höher ist, der Geschmack vom Früchtetee entschädigt einen dafür. Das Fruchtige bringt nicht nur einen intensiven Geschmack, sondern auch etwas süße mit. Der Tee schmeckt mir auch noch, wenn er etwas abgekühlt ist. Was besonders ist, auch abgekühlt schmeckt er noch lecker und wirkt nicht künstlich oder unangenehm. Mal schauen, ob ich mir noch eine andere Teesorte kaufe, es gibt auch losen Tee mit leckeren Geschmacksrichtungen.

Paulsen Tee Kir Royal Bio

Teil mich