Gedankengänge

Gedankengänge vom 28.05

Gedanken, seit Tagen denke ich nach. Grübel und überlege und muss sehr vieles verarbeiten. Angefangen hat es mit der Verspätung in das Krankenhaus. Aber wurde dort freundlich aufgenommen und vorbereitet auf meinem Herz Katheter Untersuchung. Es war ruhig, die Schwestern habe eine Ruhe ausgestrahlt und auch die Ärzte waren nett. Dann wurde mir ein Zugang gelegt und Blutabgenommen und Tausende Fragen mussten beantwortet werden.

Dan wurde ich abgeholt und ins Katheter Labor gebracht. Auch da wurde ich freundlich aufgenommen und vorbereitet. Auch das Problem das ich das Gefühl hatte ich falle gleich vom Tisch wurde ernst genommen und gelöst. Die Vorbereitung war ruhig und man hat mir alles gut erklärt.

Los geht die Untersuchung

Der Arzt hat sich Vorgestellt und dann ging es los. Ich habe zwar was gemerkt, und die Betäubung war unangenehm. Aber man hat Kontakt zu i gehalten ob auch alles ok ist. Es dauerte knapp 20 Minuten dann war es geschafft. Ich aber auch. Lag dann KO im Bett.

Es wurde kurz gesprochen das die Adern frei sind und mein Stand in Ordnung ist. Aber mein Herz geschädigt ist. Ich habe das gehört aber mehr erfahre ich dann vom Arzt auf Station. Und dann wurde ich auf der intensiven Station gebracht. Also so harmlos ist das nicht und ich lag dann da. Geschockt und die Tränen liefen über mein Gesicht. Aber auch dort der Pfleger Patrick hat alles Mögliche gemacht das es einen gut geht.

Gespräch mit dem Arzt

Das Gespräch, dazu kann ich noch nicht drauf eingehen. Noch habe ich das nicht verarbeitet und kapiert was er sagte. Es ist wie ein Schock. Aber zumindest geht es mir jetzt besser, die Medikamente wurden verändert und fürs Herz Lebenswichtig.

Normal würde man mir einen Defibrillator einpflanzen ans Herz. Aber das ist aktuell nicht möglich. Dazu aber ein anderes Mal mehr. Nun muss ich wieder auf die Beine kommen und langsam anfangen mich zu Bewegen. Bei dem Wetter muss ich natürlich vorsichtig sein. Mal schauen wie das nächste Woche ist und ob es da was Neues gibt. Bis dahin eine schöne Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg