WochenendRückblick Norddeutsche Goere
Blogparade

Frohes neue Jahr mit viel Glück für alle!

Frohes neues Jahr und der erste Monatsrückblick 2017 geht online. Die Feiertage sind vorbei, schade eigentlich. Habe die Tage genossen, entspannen und mit den lieben Verbringen. Natürlich leckeres Essen und das Wetter war auch in Ordnung. Es war nur kein Winterwetter. Nun hat das neue Jahr angefangen, ich hoffe auf ein besseres Jahr und wünsche allen Gesundheit und viel Glück.

Gefreut: Ja, die Tage taten richtig gut. Entspanntes Feiern ins neue Jahr. Ohne Knallen natürlich, was mich aber nicht störte.

Gelacht: Ja, es gab schon ein paar lustige Momente wo man lachen musste. Es tut aber auch gut zu lachen.

Gefunden: Ein paar neue Boxen für den PC mit LED Licht und Wasserspiel im Takt.

Geschafft: Etwas im Haushalt machen und es auch mal hinbekommen, nicht sofort los zu rennen wenn einen was stört. Sondern einfach das entspannt annehmen.

Geholfen: Habe ich jemand der meine Hilfe brauchte. Sehr gerne und würde ich immer wieder machen.

Gegönnt: Ein Stück leckeren Kuchen, das musste auch mal sein. Naschen darf man auch mal.

Gekriegt: Leckeres frisches Obst für meinen Smoothie mit Mango, Orangen und Heidelbeeren.

Gelobt: Ja wurde auch, für Mensch und Tier.

Gesehen: Tolles Feuerwerk wenn das am Himmel aufgeht. Das fand ich schön.

Gelernt: Das man sich nicht unter Druck setzen sollte, doch das umzusetzen ist verdammt schwer.

Geplant: Fensterputzen, das muss leider wieder sein und Arzt Besuche stehen auch wieder an.

Moin Moin wir sind Niko und Julia. Die Autoren dieses Blogges. Es geht um die Christen, Bibel und die Aufklärung der Welt. Tiefgründigere Artikel findet ihr geschrieben von uns. Freuen uns über eure Nachrichten.

2 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge