Blogparade – Vorsätze für 2019

Die erste Blogparade im neuen Jahr 2019 und ich hoffe doch, dass es euch allen gut geht und ihr Gesund in das neue Jahr gekommen seid. Für mich bedeutet 2019 das Jahr der Veränderungen. Für mich und meine Gesundheit, in der es Berg auf geht nun und mit einer guten Nachricht, dass die erste Operation nun bald los geht. Aber auch mit der Planung für meine Hochzeit die bald ist. Ich bin so glücklich und hätte nicht gedacht, dass ich jemand finde, den ich mein Leben in die Hand geben würde. Das ich vieles neu Erlebe und das ich zu Gott gefunden habe. Für mich ist das alles ein wunderbares Geschenk, das niemand anderes bekommen kann. Glück und die Liebe, die niemand kaufen kann, habe ich gefunden. In einer anderen Stadt und ohne das ich gesucht habe.  Kennt ihr sowas auch?

Was habe ich mir für Vorsätze für 2019 gesetzt?

Diese sind auch wie bei vielen auch. Aber doch auch anders den ich setze mir kleine Ziele, die ich auch schaffe und die ich unbedingt umsetzen möchte. Es sind viele Wünsche da, aber nur wenige Vorsätze, die ich mir genommen habe. Mache doch auch mit bei der Blogparade von Peter bloggt und schreibe deine Vorsätze für 2019 auf. Bin echt gespannt wie die von anderen Bloggern sind und wie man das am Ende des Jahres dann sieht.

Vorsatz No. 1

Abnehmen und die Ernährung weiter gesund beibehalten. Gut die Magenoperation hilft mir weiter abzunehmen, aber bis jetzt sind 60 kg weg und das nur durch eine andere Ernährung. Diese sollte dann auch weiter so bleiben. Auf nichts verzichten und doch abnehmen. Es ist eben nur vieles anders. Möchte aber noch um die 80 kg weg bekommen dann habe ich ein gutes Gewicht. Und ja dazu stehe ich das ich Übergewichtig bin. Aber es gibt dafür auch viele Gründe, die ich nicht aufschreibe hier.

Vorsatz No. 2

Eine große Wohnung finden für meinen Mann, die Katzen und mich und dann die Kinder. Das ist nicht einfach eine gute Wohnung zu finden. Leider die muss zum einen im Erdgeschoss liegen, dann groß sein, eine gute Lage haben das ich auch gut zu den Ärzten komme und bezahlbar. Aber wir sind auf einigen Listen von Vermietern. Ich hoffe das es bald klappt und dann meine Katzen endlich zu mir können.

Vorsatz No. 3

Nach der Operation wieder mehr rausgehen und die Natur, Stadt usw. erkunden und kennenlernen. Ich freue mich schon drauf und habe einige Pläne gemacht was ich dann sehen möchte. Ich genieße es jetzt schon, wenn ich mal Stadt geht usw. Aber ich möchte dann auch ins Tierheim und den Zoo. Schwimmen möchte ich auch wieder gehen. War ja früher viel Schwimmen und ein Fahrrad muss auch wieder her. Alles was ich früher auch erlebt und gemacht habe.

Vorsatz No. 4

Glücklich sein und mich von niemand und jemanden abbringen lassen. Für mich ist nur noch wichtig was ich denke und was meine Familie denkt. Aber andere, was die über mich denken ist unwichtig. Ich kann es nie allen recht machen und muss mit dem was ich mache und lebe, zurechtkommen. Und wer mich nicht nimmt wie ich bin, kann gehen.

Teil mich

2 thoughts on “Blogparade – Vorsätze für 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge