Achmann und das Thema Kindermund

Achmann irgendwie habe ich das immer nach hinten geschoben aber ich wollte ja unbedingt mitmachen bei Sunny und dem Thema Kindermund. Mitmachen kann jeder!

Jeder kennt das doch, Kinder bringen immer so tolle Sprüche raus und irgendwie muss man eigentlich schnell sein, damit man sich die merkt. Gestern sind mir noch so viele eingefallen, aber jetzt muss ich wirklich nachdenken, damit ich auch was niederschreiben kann.

Achmann Kindermund

Da sitzt ein Frosch im Garten und im Eimer „Mama, da ist ein Frosch im Eimer. Muss der mal?“

Anfassen müssen meine Kinder sich auch nicht, wenn sie nicht wollen ist, das so. Auch wenn die Omas dann immer meinen Ach komm, drücken.“ Drücken tu ich nur Teddy“ und dann muss Oma das auch lernen.

Wenn es ins Bett geht und die kleinen nicht möchten kommt immer der Spruch „Ich komme wieder!“ und sie grinsen dann. Und ja bis zu 12-mal kommt man dann wieder. Nur weil man nicht schlafen möchte. Es kommt geschrieben nur nicht so wieder, wie das gesprochen wird. Da muss man wirklich staunen, wie sie das meint und auch rüber bringt.

„Das Regnet, oh nass“ das finde ich immer total süß aber auch „und wenn mal was fehlt, morgen neu einkaufen“

Es gibt so vieles aber nicht immer fällt einen das sofort ein. Aber meistens ist das auch, wie die Kleinen das rüber bringen. Da muss man oft sich zusammennehmen und nicht los lachen. Kennt ihr auch so Sprüche? Was sagen eure Kinder den so und merkt ihr euch die immer?

Macht doch mit und erzählt uns davon? Ich finde das echt süß, wenn man lesen, kann was Kinder so sagen, und wie sie das meinen. Ich muss mir da echt angewöhnen, dass ich mir die Schönsten einmal aufschreibe, damit man diese nicht vergisst und man eine schöne Erinnerung hat.

1 thought on “Achmann und das Thema Kindermund

  1. Hallo Julia,

    du hast schon recht, geschrieben kann man es fast nie so witzig rüber bringen, wie wenn man es aus dem Kindermund hört. Auch die Mimik dazu ist ja immer klasse. Man muss sie einfach gern haben, auch wenn man sie manchmal eben nicht anfassen darf :-).

    Danke fürs Mitmachen, wenn Du Lust hast, die nächste Runde bei Sabo läuft schon.

    Liebe Grüße
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge