cropped-Sonnenuntergang.jpg

Hallo Welt!

Moin Moin und Hallo,

Ich möchte euch herzlich willkommen heißen auf meinen Blog Norddeutsche Goere. Der Name ist einfach entstanden, weil wir Norddeutschen schon so reden, wie der Mund uns lässt. Daher kam der Name zustande.

Ich stelle hier vor allem meine Teesorten vor, ob leckere oder welche die durchgefallen sind. Aber auch andere interessante Sachen wie Produkttest, Blogparaden und einfach alles, was mir einfällt, nach und nach füllt sich der Blog immer weiter.

Ich freue mich natürlich über jeden Kommentar und komme auch gerne auf einen gegen Besuch vorbei! Gerne schreibe ich auch auf meinem Blog über ihre Seite.

Bis dahin alles liebe und Gute wünscht euch.

Julia

 

Sie suchen ein Buch? Dann sind Sie bei RobinBook.ch genau richtig.

Zum TeilenEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Weiterlesen

WochenendRückblick Norddeutsche Goere

Der gesundheitliche Rückschlag hätte nicht sein müssen

WochenendRückblick auch wenn das Wochenende nur einfach war, ohne das es was Besonderes gab. Leider war es viel zu schnell vorbei, es gab leckeres Essen und leider auch Gesundheitlich einen kleinen Rückschritt, ein Rückschlag. Kommt davon, wenn man von heute auf morgen alles auf einmal machen möchte und man seine Grenzen an Kräften nicht wahrnimmt. Wünsche euch eine schöne neue Woche!

Gefreut: Hatte ich mich am Samstag, über viel Motivation und alles erledigen was anlag. Doch war das wirklich was zum freuen?

Gelacht: Habe ich nicht so wirklich. Es gab kaum Witze.

Gefunden: Einen älteren Kalender mit tollen Bildern aus meiner Familie. Schöne Erinnerungen

Geschafft: Am Samstag wirklich viel, alles was ich machen wollte habe ich erledigt. Leider war das zu viel und ich habe nicht auf meine Kraft gehört.

Geholfen: Habe ich meiner Mama gerne beim Papierkram. Familie sollte sich immer helfen.

Gegönnt: Einen selber gemachten Smoothie mit Banane und Himbeeren. Sehr lecker.

Gekriegt: Ein tolles Paket mit leckeren Inhalt von einer Freundin aus der Schweiz.

Gelobt: …..

Gesehen: Blauer Himmel, Sonnenschein und dazwischen Herbstblätter-

Gelernt: Nicht wirklich viel, leider habe ich Samstag meine Kraft überschätzt und zu viel gemacht. Gesundheitlich gab es jetzt einen heftigen Rückschlag und ich bin wieder zurück gefallen.

Geplant: Auf den Weihnachtsmarkt soll es gehen diese Woche!

Zum TeilenEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Weiterlesen

positivlogo

Positiv gedacht – Der Weihnachtsmarkt ruft

Eine Woche ist vorbei, Weihnachten rückt immer näher und damit auch weniger Zeit um die restlichen Geschenke zu kaufen. Nächste Woche muss ich noch einmal ins Krankenhaus wegen einer Operation was besprechen und dann geht es auf dem Weihnachtsmarkt. Möchte ja auch mal die Rentiere mit dem Schiff sehen, das über den Weihnachtsmarkt fliegt. Wünsche euch ein schönes Wochenende!

Gefreut: über ein paar tolle Pakete die ich bekommen habe, aber auch über ein paar kleine Fortschritte die ich gemacht habe.

Gelacht: habe ich, meine Katzen haben aktuell immer wieder ihre 5 Minuten und sind dann einfach zum Lachen und Witzeln.

Geschafft: leider nicht alles was ich mir vorgestellt habe. Die Fenster müssen leider noch warten.

Gefunden: ein paar tolle Angebote, von dem ich gleich ein paar angenommen habe.

Gegönnt: ein paar leckere Himbeeren und einen selber gemachten Smoothie.

Gekriegt: einen tollen neuen Klingelton der nun ertönt wenn jemand mich anruft.

Gesehen: eine Nebelsuppe am Morgen. Nicht wirklich schön, eher ungemütlich und man möchte wieder ins Bett.

Gelesen: ein paar kleine Romane, einfach für zwischendurch.

Geschmeckt: hat mir das selber gebackene Brot sehr gut. So gut dass ich das wieder Backen werde.

Gehört: ein paar tolle Mama Lieder. Wirklich toll gesungen.

Gelernt: das mit den Treppen laufen, ich muss hier noch viel mehr Lernen.

Geplant: Besuch auf dem Weihnachtsmarkt und wieder einen Termin im Krankenhaus. Auch wenn ich da nicht wirklich hin möchte.

Zum TeilenEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Weiterlesen

Schwentine Müdung Kieler Förde Herbst

Unterstützung für die Kundenakquise per Video

Kundengewinnung für ein Unternehmen, oder für ein neues Produkt ist nicht einfach. Es gibt viele Punkte, die man beachten muss. Unterstützung für die kundenaquise sollte man sich suchen die einen hilft. Kennt man die Zielgruppe? Sind das eher die jüngeren oder die älteren Menschen? Hat man eine Dienstleistung, die man noch bekannter machen möchte? Für diese Fragen, die Antworten drauf und natürlich auch für die Umsetzung braucht man einen Partner, der einen das abnimmt und nach Wünschen und Vorstellungen umsetzt.

Gerade wenn man das Projekt nicht in Worte oder Sätze so rüberbringen kann, wie man das möchte. Ist hier die Lösung vielleicht ein Video darüber. Und genau hier sollte man sich einen leistungsstarken Partner holen, der auch von der Erstellung und Verarbeitung von Videos hat. Ein Erklärvideo übernimmt dann die Erklärung, per Bilder und Texten sehr leicht zu verstehen. Natürlich hat so ein Video für die Kundengewinnung viele Vorteile. Es sollte natürlich nicht unendlich lang sein, sollte sehr schnell auf den Punkt kommen und der Vorteil vom Video ist auch, das man das wunderbar Teilen kann in den Social Netzwerken, wird dort auch von anderen angeschaut und oft auch geteilt. Damit erreicht es deutlich mehr Interessenten als eine normale Werbung.

(mehr …)

Zum TeilenEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Weiterlesen

WochenendRückblick Norddeutsche Goere

Ja was war den am Wochenende los?

Einen wunderschönen Guten Morgen, gut viel zu früh wurde ich geweckt. Meine Katzen meinten, vor 3 Stunden auf mir Hüpfen zu müssen. Trampolin sein ist wirklich nicht toll und vor allem tut es auch weh. Gerade wenn Daisy kommt mit seinen 6 kg. Also aufgestanden, Tee gemacht und versucht den Tag doch noch besser zu starten. Das Wochenende war schön, kein Regen und etwas blauer Himmel auch wenn es Sau kalt war. Heute steht ein Berg Wäsche waschen an, Einkaufen und dann mal schauen was ich noch schaffe. Wünsche euch eine schöne neue Woche!

(mehr …)

Zum TeilenEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Weiterlesen